NEWS 2021

Die News aus den vergangenen Jahren findet ihr im Archiv

Gewinner*innen des 4. MAGIC-WIEPEN-CUPS 2021

4. MAGIC-WIEPEN-CUP 2021

am 24.07.2021

im GC Haan-Düsseltal

 

Die SG Bergische Golfer richtete nun bereits zum 4. Mal das Golfturnier um den MAGIC-WIEPEN-CUP aus. Insgesamt 71 Spieler*innen aus ganz NRW wurden am 24.07.21 ab 9:30 Uhr, von TEE 1 + TEE 10, von dem Vorsitzenden Siegfried Arlart und dem Sportwart der Bergischen Golfer auf ihre Golfrunde geschickt.

Insgesamt wurden sehr gute Leistungen erbracht, denn 14 Spieler*innen gelang es, ihr HPC zu unterspielen. Hierzu hat sicherlich auch der hervorragende Platzzustand in Haan-Düsseltal beigetragen, den die Greenkeeper optimal präpariert hatten. Das der Sand in im Untergrund der Bunker noch recht fest war, musste den starken Regenfällen in der vergangenen Woche geschuldet werden.

Bruttosieger bei den Herren wurde Alexander Usula vom GC Haan-Düsseltal, der das beste Tagesergebnis erzielte und auf den 18 Bahnen lediglich 79 Schläge benötigte, um seinen Golfball, in den zuvor frisch ausgestochenen Golflöchern zu versenken. Bei den Damen gelang dies Michaela Kunze vom Kölner GC, die mit 85 Schlägen die Bruttowertung gewann.

Peter Röder, Kassenwart und Bearbeitung der Webseite www.bergische-golfer.de , der das Turnier in Zusammenarbeit mit dem neuen Manager des GC Haan-Düsseltal, Herrn Daniel Orth organisiert hatte, übernahm auch die Siegerehrung. Das dies bereits kurz nach Eintreffen der beiden letzten Flights geschehen konnte, war ein Dank an Jennifer Hirsch im Sekretariat wert

Während die letzten Flights leider doch noch von leichten Regenschauern erwischt wurden, haben sich die anderen Teilnehmer*innen, nach der Rückkehr von der Runde, bereits eines, von den drei angebotenen Gerichten im Club-Restaurant schmecken lassen. Hier hatte Iris Ximar und ihr Team mal wieder hervorragende Arbeit geleistet und zum Gelingen des Turniers beigetragen.

Neben Alexander Usula und Michaela Kunze konnten sich noch Andrea Cottin vom GC Burg Konradsheim (Netto-Klasse A), Theo Grothues vom GC Haan-Düsseltal (Netto-Klasse B) und Ralf Schröder vom GC Thülsfelder Talsperre (Netto-Klasse C) über jeweils zwei Eintrittskarten zu einer, der unvergleichlichen Shows des Zauberkünstlers Jan-Philipp Wiepen freuen. Dafür, dass der Zauberer das Golfturnier, trotz der für sein Theater sicherlich sehr schwierigen Zeit während der Corona-Pandemie, weiterhin sponsert, bedankte sich Peter Röder bei der Siegerehrung noch einmal ausdrücklich.

Weitere Ehrungen erfuhren dann noch folgende Platzierte, die sich ebenso über Gewinnerpreise freuen durften:

Platz 2 Netto-Klasse A                   Aron Grothues (GC Haan-Düsseltal)

Platz 3 Netto-Klasse A                   Nicole Herhold (GC Am Katzberg)

Platz 4 Netto-Klasse A                   Niklas Matrong (GC Gut Berge)

Platz 2 Netto-Klasse B                   William Sturdy (GC Römerhof)                 

Platz 3 Netto-Klasse B                   Stephanie Eisenberg (GC Bergisch Land)

Platz 4 Netto-Klasse B                   Dr. Thomas Grollmann (GC VG Sankt Urbanus)

Platz 2 Netto-Klasse C                   Angelika Sempin (GC Haan-Düsseltal)

Platz 3 Netto-Klasse C                   Karen Jung (GC Haan-Düsseltal)

Platz 4 Netto-Klasse C                   Ernst-Konstantin Langensiepen (GC Haan-Düsseltal)

SONDERPREISE gingen an:

"Nearest to the Pin" Damen Nicole Herold (GC Am Katzberg)

"Nearest to the Pin" Herren Urlich Röttgen (Kölner GC)

"Longest Drive" Damen Michael Kunze (Kölner GC)

"Longest Drive" Herren Michael Joppien (GC Hiltrup)

 

Alle anderen Ergebnisse können der PDF-Datei entnommen werden.

Um 17:15 Uhr war das Golfturnier offiziell beendet und man hofft eine Fortsetzung im nächsten Jahr.

Peter Röder                     

23. ECSG vom 22. - 26. Juni 2022

in Arnheim / Holland

Liebe Vereinsmitglieder!

Ab sofort besteht die Möglichkeit zur Anmeldung zu den 23. ECSG in Arnheim.

Die Erfahrungen aus den letzten Jahren haben uns gelehrt, sich rechtzeitig anzumelden, da die Anzahl der Golfteilnehmer*innen begrenzt ist und das Event sehr schnell ausgebucht ist.

Wer dabei sein möchte, sollte sich HIER verbindlich anmelden.

Die Teilnahmegebühr für Golfer*innen beträgt 305,- € und Begleitpersonen ohne Golfspiel müssen 160,- € bezahlen. Darin enthalten sind auch alle Abendveranstaltungen mit Essen.

Nähres entnehmt bitte der Webseite des Veranstalters, indem ihr auf das Bild klickt.

Golfturnier am 17.07.2021

3. Spieltag der

4. WBSV-LIGA-Mannschafts-Meisterschaft 2021

im GC Aldruper Heide

 

Bei sehr schönem Wetter hat Helmut Ahlhorn, Spartenleiter der Golfabteilung der BSG Provinzial Münster, ein sehr gut organisiertes Turnier ausgerichtet.

Bereits zum Start erhielten alle Teilnehmer*innen ein Freigetränk mit Obst und kleinem Süßigkeits-Snack mit auf die Runde.

Nach 9 Löchern gab es ein weiter Freigetränk und dazu noch eine gutschmeckende Grillwurst.

Ob es an dieser guten Verpflegung gelegen hat, dass nur 2 Teilnehmer*innen besser als ihr derzeitiges HCP spielten, kann an dieser Stelle nicht beantwortet werden.

Leider haben die BSG Stadt Köln und die BSG Vodafone Düsseldorf wiederum keine/n Spieler*in zum Turnier gemeldet und wurden deshalb vom Turnierorganisator Peter Röder, nach Rücksprache mit den Mannschaftsführern, im Spielplan der 4. WBSV-Mannschafts-Meisterschaft 2021 und in der Tabelle gelöscht.

Hier hat die BSG Stadt Düsseldorf ihre Tabellenführung mit 339,75 Punkten, vor der SG Bergische Golfer (320,00 Punkte) ausbauen können. Mit 308 Punkten folgt die BSG Allianz Köln auf dem 3. Tabellenplatz und der Tagessieger, die BSG Provinzial Münster folgt mit nur 5,25 Punkten Rückstand auf Platz 4. Platz 5 und 6 belegen der BSV APTIV Wuppertal und die BSG RWE Essen.

Violetta Speckmann von der BSG Provinzial Münster konnte die Bruttowertung der Damen für sich entscheiden, die bei den Herren an Wolfgang Degen von der Allianz Köln ging.

Auch die Nettowertungen A, B und C gewannen Spieler*innen der gastgebenden BSG Provinzial Münster.

Alle Ergebnisse findet ihr weiter unten in der kompletten Ergebnisliste.

Am kommenden Samstag, den 24.07.2021 richtet die SG Bergische Golfer den 4. MAGIC-WIEPEN-CUP 2021 im GC Haan-Düsseltal aus, um dann am 07.08.2021 im GC Dreibäumen den 4. Spieltag der WBSV-Mannschafts-Meisterschaft auszurichten.   

 

Peter Röder

Golfturnier der SG Bergische Golfer

am 11.07.2021

im GC Wasserschloss Westerwinkel

(2. Spieltag der WBSV-Mannschafts-Meisterschaft 2021)

 

Die Wettervorhersage sah nicht sehr einladend aus, und alle Teilnehmer*innen hatten sich auf Regen vorbereitet. Aber vorweg, der Turniertag blieb komplett regenfrei. Bei idealen Golftemperaturen konnten die insgesamt 50 Spieler*innen, aus 6 angetretenen Betriebssportgruppen, ihre jeweils 18 Golfbahnen spielen. Trotz Zusage an der 4. WBSV-Mannschafts-Meisterschaft 2021 teilzunehmen, fehlten wieder die Spieler*innen der BSG Stadt Köln und der BSG Vodafone Düsseldorf, die dadurch bereits jetzt schon alle Chancen auf den Gewinn der Meisterschaft verspielt haben.

Die Mannschaft der BSG Stadt Düsseldorf hat mit Ihrem Tagessieg (120,00 Punkte) die Tabellenführung von dem BSV APTIV Wuppertal übernommen. Auch die SG Bergische Golfer, Tagesdritter mit 110,00 Punkten, konnte sich um einen Platz verbessern und kletterte auf Platz 2 der Tabelle.

Die BSG Provinzial, Ausrichter des 3. Spieltages am 17.07.21 im GC Aldruper Heide, wurden mit 111,50 Punkten Tageszweiter.

Endlich ließen die Corona-Auflagen auch wieder eine Siegerehrung, mit gemeinschaftlichem Essen zu. Vorab wurde Carsten Neef deshalb noch rückwirkend mit dem Wanderpokal der SG Bergische Golfer für seinen Gewinn der Pokalrunde 2020 im Matchplay durch den Vorsitzenden Siegfried Arlart geehrt. Vor der Tages-Siegerehrung hat dann auch Peter Röder noch die reservierten Preise des Golfturniers vom 15.05.2021 in Gelstern an die seinerzeitigen Gewinner*innen übergeben können. Im Anschluss erfolgte dann die Ehrung der Tagessieger*innen.

Hier die Platzierungen in den Einzel-Wertungen:

Brutto Damen             Andrea Cottin (Allianz Köln)

Brutto Herren             Jens Wilke (SG Bergische Golfer)

Netto Klasse A            1. Platz            Wolfgang Görtgens (BSG RWE Essen)

                                    2. Platz            Jörg Flucht (SG Bergische Golfer)

                                    3. Platz            Axel Bollig (BSG Stadt Düsseldorf)

Netto Klasse B            1. Platz            Stefan Schrooten (BSG Stadt Düsseldorf)

                           2. Platz            Thomas Grollmann (BSG Allianz Köln)                                                          3. Platz            Armin Schröder (SG Bergische Golfer)         

Netto Klasse C            1. Platz            Tom Käfer (BSG RWE Essen)

2. Platz            Dirk Harke (SG Bergische Golfer)

                                    3. Platz            Wibke Wagner (BSG Provinzial Münster)

Die Sonderwertungen gewannen:

„Nearest to the Pin“ Damen              Sabine Muffert (BSG Allianz Köln)

„Nearest to the Pin“ Herren              unbesetzt

„Longest Drive“ Damen                     Wibke Wagner (BSG Provinzial Münster)

„Longest Drive“ Herren                     Thomas Möller (BSG Provinzial Münster)

 

Immer ein „schönes Spiel“ wünscht euch

Peter Röder              

Golfturnier APTIV – Open und Spieltag der

4. LIGA-Mannschaft-Meisterschaft

am 04.07.2021

Am Sonntag wurden die APTIV-Open, die auch gleichzeitig als 1. Spieltag der 4. WBSV-Mannschaft-Meisterschaft ausgetragen.

Bereits um 7:50 Uhr gingen die ersten 3er-Flights auf die Runde des GC Gut Frielinghausen.

Im Nachhinein erwies sich diese frühe Startzeit als Glücksfall, denn nur die letzten Flights der insgesamt 48 Teilnehmer*innen haben den kurzfristigen, aber heftigen Regenschauer mit Blitz und Donner über sich ergehen lassen müssen.

Da im Golf-Restaurant leider keine Siegerehrung mit Abschlussessen, mangels Personal, stattfinden konnte, trafen sich die Teilnehmer*innen nach dem Spiel an der Vesper-Schenke am TEE 1/TEE 10 des GC Felderbach. Hier tauschen die Mitglieder der teilnehmenden BSG Allianz Köln, der BSG Provinzial Münster, der BSG RWE Essen, der BSG Stadt Düsseldorf, der BSG Vodafone Düsseldorf, der SG Bergische Golfer und dem gastgebenden BSV APTIV Wuppertal ihr, an diesem Tage in Erfahrung gebrachtes Golfspiel aus.

Neben dem mehr oder weniger erfolgreichen Golfspiel stand aber für alle Spieler*innen im Vordergrund, dass man sich endlich wieder gemeinsam diesem herrlichen Sport widmen, und auch der 1. Spieltag der 4. WBSV-Mannschafts-Meisterschaft 2021 stattfinden konnte.

Sportlich ist auf jeden Fall der Bruttosieg von Yannick Joppien (SG Bergische Golfer Wuppertal) zu erwähnen, der mit 71 Schlägen einen Schlag unter dem Platzstandart lag und 37 Bruttopunkte erreichte. Den Bruttosieg bei den Damen errang Hedwig Verreschi (BSG Allianz Köln) mit 28 Bruttopunkten.

Die Nettoklasse A gewann Martin Keichel (BSV APTIV Wuppertal) mit 39 Nettopunkten. Platz 2 ging an Richard Wehr (SG Bergische Golfer Wuppertal) mit ebenfalls 39 Nettopunkten und 3. Platz konnte Jürgen Reinke (SG Bergische Golfer Wuppertal) für sich entscheiden.

In der Nettoklasse B konnte sich Jörg Targas (BSG Stadt Düsseldorf) mit 38 Nettopunkten, vor Armin Schröder (SG Bergische Golfer Wuppertal) mit 36 Nettopunkten behaupten. Auf Platz 3 folgte Sandra Himmen (BSV APTIV Wuppertal) mit 34 Nettopunkten.

In der Nettoklasse C gewann Oliver Groenloh (BSV APTIV Wuppertal) mit überragenden 48 Nettopunkten, gefolgt von Stefan Schrooten (BSG Allianz Köln) mit ebenfalls erwähnenswerten 45 Nettopunkten. Auch der Drittplatzierte Stefan Buchhardt (BSG RWE Essen) konnte sich über 37 Nettopunkte freuen und sein HCP verbessern.

Die Sonderpreise gewannen bei den Damen „Nearest to the Pin“ Annette Flucht (SG Bergische Golfer Wuppertal) mit 2,23 m und „Longest Drive“ Sandra Himmen(BSV APTIV Wuppertal)

Bei den Herren gewannen Heinz Engelhardt (BSV APTIV Wuppertal) mit 1,30 m „Nearest to the Pin“ und Helmut Ahlhorn (BSG Provinzial Münster) den „Longest Drive“.

Mit 132,75 Tagespunkten erreichte die Mannschaft die BSV APTIV Wuppertal, in der Besetzung von Oliver Groenloh, Sandra Himmen, Martin Keichel und Kurt Kremer den 1. Platz der Tageswertung und gleichzeitig Platz 1 in der Tabelle.

 

Bereits am kommenden Sonntag, den 11.07.21 findet im Golfclub Wasserschloss Westerwinkel der 2. Spieltag der WBSV LIGA-Mannschafts-Meisterschaft statt, den die SG Bergische Golfer Wuppertal als Ersatz für den, wegen Corona abgesagten Spieltag der BSG Stadt Düsseldorf im GC Grafenberg ausrichtet. Nur 6 Tage darauf können sich alle Teilnehmer*innen schon auf ein weiteres Wiedersehen im GC Aldruper Heide freuen, wo die BSG Provinzial Münster Ausrichter des 3. Spieltages ist.  

 

Peter Röder (SG Bergische Golfer

 

Bericht in der Westdeutschen Zeitung

vom 11.06.2021 

 

Kurzbericht zum Golfturnier am

15.05.2021 beim GC Gelstern

Zur Online-Ausgabe der Zeitschrift

mit Berichten des BKV Wuppertal

Sport im Betrieb Ausgabe Juni 2021

auf das Bild klicken

Sport im Betrieb Ausgabe Juni 2021
Sport im Betrieb 2021-6.pdf
PDF-Dokument [7.6 MB]

Absage der BSG Turniere 29.05.2021 und 05.06.2021

 

Liebe Teilnehmer*innen an den o. a. Turnieren,

nach intensiven Gesprächen mit den jeweiligen Verantwortlichen im GC Dreibäumen und GC Werl und dem Warten über die Entscheidung bis zum letzten Tag, werden beide Turniere abgesagt. Der Vorstand der SG Bergische Golfer hat von beiden Golfclubs die Zusage, dass diese Turniere zu einem späteren Zeitpunkt des Jahres 2021 nachgeholt werden können. Dies wird aber nicht vor dem Spätsommer möglich sein. Wir berichten dazu aktuell immer auf unserer Website.

Bereits durch Gäste der SG Bergischen Golfer geleistete Zahlungen von Startgeldern werden kurzfristig rücküberwiesen. Beide Verantwortlichen der Golfclubs sehen keine Möglichkeit von den gültigen Allgemeinverfügungen der Kreise zum Schutz vor Neuinfektionen und damit vor den Auflagen der Ordnungsbehörden abzuweichen.An dieser Stelle möchte ich es nicht unerwähnt lassen, dass es durchaus unterschiedliche Auslegungen der verschiedenen Corona-Schutzmaßnahmen, je nach Inzidenzzahlen der Landkreise gibt. Wir müssen einfach abwarten, wann wieder etwas planbar erscheint.

Das nächste Event laut unserem Turnierkalender wäre das Turnier der BSG Stadt Köln im GC Bonn Bad-Godesberg am 03.06.2021, welches aber auch schon seitens der Clubleitung abgesagt wurde. Das nächste BSG Turnier der SG Bergische Golfer ist geplant am 11.07.2021 im GC Westerwinkel. Dies soll der für die BSG Stadt Düsseldorf übernommenen Ligaspieltag werden.  

Ich hoffe ich auf euer Verständnis und verbleibe mit den besten Wünschen für unser aller Gesundheit

Siegfried Arlart

Vorsitzender 

 

Bericht in der Westdeutschen Zeitung

vom 18.05.2021 zur

 

4. WBSV Mannschafts Meiterschaft 2021

Turnier am 15.05.2021 GC Gelstern

 

Wie im vergangenen Jahr, mussten wir auch unser erstes Turnier in diesem Jahr unter „Corona-Bedingungen“ ausrichten. Geplant war das Turnier beim GC Gelstern als 1. Spieltag der 4. WBSV-Mannschafts-Meisterschaft. Da allerdings einige BSGen wegen der Corona-Pandemie keine Mannschaft melden durften, wurde der Spieltag abgesagt und wird eventuell noch an einem neuen Termin nachgeholt.

Trotz dieser Widrigkeiten hatten sich 50 Spieler*innen der BSG Allianz Köln, der BSG RWE Essen, des BSV Aptiv Wuppertal und der SG Bergische Golfer zu diesem Turnier angemeldet und auch der avisierte Regen konnte niemanden von der Teilnahme abhalten.

HIER GEHT ES ZUM KOMPLETTEN BERICHT UND DER SIEGERLISTE

 

Armin Schröder hat im Mitgliederbereich einen Chat angestoßen und sucht auf diesem Wege weitere Mitglieder, die am Kauf eines neuen Vereins-Shirts mit Logo interessiert sind. 

Das Aussehen der Footjoy-Shirts entnehmt bitte des nebenstehenden Bildes aus La Baule, anlässlich der 2. WCSG 2018 in Frankreich.

Bitte an dieser Stelle keine Fragen nach Farbmuster oder Preisen stellen. Ein Angebot wird erst dann  eingeholt, wenn Interesse am Kauf von mehr als 20 Shirts besteht.  

 

Bericht in der Westdeutschen Zeitung

vom 24.04.2021 zur

 

4. WBSV Mannschafts Meiterschaft 2021 + 

22. DBMG 2021 in Berlin

3. World Company Sport Games Athen 2021

verlegt auf den 06. - 10. Oktober 2021

DBVS Telegramm Nr. 7 / Aktuelle Nachrichten vom Deutschen Betriebssport Verband
DBSV Telegramm 2021 Nr. 7.pdf
PDF-Dokument [297.5 KB]

Liebe Betriebssportler*innen,

aus gegebenem Anlass (Corona-Pandemie) muss ich leider Folgendes mitteilen.

Das Finale der Deutschen Betriebssport-Meisterschaft im Golf 2021 am 20./21. August 2021 in Berlin/Potsdam wird abgesagt.

Die Absage des Finales in Berlin/Potsdam erschien auch dieses Jahr leider unausweichlich, da eine Besserung der Beeinträchtigung des öffentlichen Lebens durch die Corona-Pandemie zzt. nicht abzusehen ist. Der Spielbetrieb auf Golfanlagen ist seit Wochen bundesweit stark eigeschränkt. Die Gastronomie unterliegt erheblichen Einschnitten oder ist völlig zum Erliegen gekommen. Wann die Voraussetzungen zur Durchführung von Golfturnieren im "Normalmodus" wieder vorhanden sind, ist völlig offen.

Damit werden auch die Bewilligungen der vorgeschalteten Qualifikations-Turniere aufgehoben.

Soweit diese Turniere dennoch durch die Ausrichter durchgeführt werden wollen, können sie nicht als Quali-Turnier gewertet werden; ggf. müssen für diese Turniere dann korrigierte Ausschreibungen angefertigt werden.

Die Fachvereinigung Golf Berlin hat sich erneut bereit erklärt, das Finale der nächsten DBM Golf am 19./20. August 2022 auszurichten. Mit dieser Entscheidung, die mit der Fachvereinigung Golf Berlin als Ausrichter der 22. DBM Golf und dem vorgesehenen Ausrichter der DBM Golf 2022 (BSV Frankfurt) abgestimmt wurde, soll möglichst frühzeitig Planungssicherheit geschaffen werden, um auch evtl. Vorkosten für die Ausrichtung des Finales und der Quali-Turniere zu vermeiden und alle Risiken auszuschalten. An alle Beteiligten an dieser Stelle herzlichen Dank für die Einsicht und die Flexibilität!

In unserer ersten Web-Konferenz am Montag, 12.04.2021 haben sich alle teilnehmenden Ausrichter und die Organisatoren des Finales einstimmig für eine erneute Absage entschieden. Wir haben in einer vorangegangenen Diskussion alle Punkte in die Waagschale geworfen und am Ende dieses offenen Austausches war klar, dass die Unsicherheiten jeden Optimismus zu einer weiteren Planung deutlich überdecken. Es kommt auch hinzu, dass es Unternehmen gibt, die aus eigenem Antrieb heraus zurzeit den Betriebssport noch untersagen. 

Ich hoffe daher auf Euer Verständnis für diese Maßnahme, aber die Gesundheit unserer Betriebssport-Golfer*innen geht nun einmal vor!

Mit freundlichen Grüßen aus Köln und bleibt gesund
Marco Möller

DBSV-Golfbeauftragter

Gewinnspiel: my-grip verlost personalisierbare

Golfgriffe & mehr an 335 Golf Post User

https://www.golfpost.de/sweepstakes/85/

 

Dein Spiel. Dein Name. Dein Griff.

 

Kein Golfer ist wie der andere, warum sollten es dann die Griffe sein?

Mit my-grip.com machst Du normale Golfschläger zu DEINEN Golfschlägern: Einzigartig und unverwechselbar.

my-grip.com stellt sich vor:

„my-grip.com – dahinter steht ein Familienunternehmen aus dem Bergischen Land. Seit über 20 Jahren ist Golf unsere Leidenschaft. Wir lieben es, mit unserer Passion für den Golfsport, Service und Know-how andere Golfer zu begeistern. Neben unserem modernen Proshop an der Golfanlage Felderbach & Gut Frielinghausen betreiben wir eine Golfschule, inkl. Fitting-Bereich, und veranstalten Golf- und Trainingsreisen. Der Wunsch nach stetiger Innovation ist unser Antrieb! Deshalb sind wir stolz darauf, als erstes Unternehmen weltweit, ein qualitativ hochwertiges Verfahren zur Veredelung von Schlägergriffen entwickelt und auf den Markt gebracht zu haben.

Mit dem Online-Konfigurator von my-grip.com sind die Gestaltungsmöglichkeiten des Schlägergriffs fast unendlich: Ob Spieler- oder Spitzname, Heimatclub, Logos, Fotos, Botschaften oder Sprüche - Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Dezent, kunterbunt oder perfekt auf Deine Golfausrüstung abgestimmt.

Das kannst Du nun selbst entscheiden. Die stylischen Griff-Farben und Personalisierungsmöglichkeiten bieten Dir eine echte Alternative zu unscheinbaren Standardgriffen.

Vergessen, verliehen, verlegt oder gar gestohlen?

Am Bunker, Grün oder an der Range verliert sich seine Spur… mit my-grip.com sind die personalisierten, „herrenlosen“ Schläger eindeutig zuzuordnen und finden ihren Weg zurück zu Dir!

Ob mit Club- oder Firmenlogo, Markenzeichen oder Werbeslogan - steigere Dein Image und begeistere Deine Mitglieder, Mitarbeiter und Kunden mit originellen Schlägergriffen im Corporate Design. Ideal auch als hochwertiges Give-Away, Tee-Off- oder Werbegeschenk, das in Erinnerung bleibt.

Das Hotel des Golfresort Gut Heckenhof bleibt leider bis zum 30.04.2021 geschlossen und hat daher unsere Buchungen storniert. 

Das Trainingslager wird aus diesem Grund von uns abgesagt.

Liebe Mitglieder,

die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Beschränkungen lassen uns Raum und Zeit für langfristige Planungen......

 

Hier weiterlesen

 

 

Bericht in der Westdeutschen Zeitung

vom 01.04.2021 zur

 

4. WBSV Mannschafts Meiterschaft 2021

 

Anlässlich der Vorstandssitzung unseres Vereins, die bei schönstem Wetter im Garten unseres Kassenwartes und unter Corona-Bedingungen stattfand, wurde am 30.03.2021 auch die Auslosung zu unserer 10. Pokalrunde 2021 vorgenommen.

 

Den Turnierplan findet ihr hier.

Zur Online-Ausgabe der Zeitschrift

mit Berichten des BKV Wuppertal

Sport im Betrieb Ausgabe April 2021

auf das Bild klicken

Sport im Betrieb Ausgabe April 2021
Sport im Betrieb 2021-4.pdf
PDF-Dokument [9.2 MB]

 

 

Bericht in der Westdeutschen Zeitung

vom 26.03.2021 zu den

4. World Company Sport Games in Athen 2021

DBVS Telegramm Nr. 5 / Aktuelle Nachrichten vom Deutschen Betriebssport Verband
DBSV Telegramm 2021 Nr. 5.pdf
PDF-Dokument [227.4 KB]
DBVS Telegramm Nr. 4 / Aktuelle Nachrichten vom Deutschen Betriebssport Verband
DBSV Telegramm 2021 Nr. 4.pdf
PDF-Dokument [324.6 KB]
DBVS Telegramm Nr. 3 / Aktuelle Nachrichten vom Deutschen Betriebssport Verband
DBSV Telegramm 2021 Nr. 3.pdf
PDF-Dokument [334.8 KB]

Zur Online-Ausgabe der Zeitschrift

mit Berichten des BKV Wuppertal

Sport im Betrieb Ausgabe Februar 2021

auf das Bild klicken

Golf Seiten 11 + 20 + 21 + 25

Sport im Betrieb Ausgabe Februar 2021
Sport im Betrieb Februar 2021.pdf
PDF-Dokument [10.7 MB]
DBVS Telegramm Nr. 2 / Aktuelle Nachrichten vom Deutschen Betriebssport Verband
dbsv-telegramm-2021-02.pdf
PDF-Dokument [154.6 KB]

 

 

 

Die Golfakademie des GC Haan-Düsseltal erklärt euch hier auf anschauliche Weise, wie ihr euer neues WHCI errechnen könnt und was man sonstst noch darüber wissen sollte.  

Trainingslager vom 23. - 25.04.2021

 

im Golfresort Gut Heckenhof

 

Angaben zum Ablauf und der Kosten findet ihr

 

H I E R

 

Wir haben bisher für 20 Teilnehmer*innen Zimmer gebucht, die bis zum 15.01.2021 reserviert sind.

Deshalb benötigen wir bis zum 14.01.2021 eure Anmeldung.

Die kostenfreie Stornierung bei Hotel- oder Platzsperre liegt vor.

DBVS Telegramm Nr. 1 / Aktuelle Nachrichten vom Deutschen Betriebssport Verband
DBSVTelegrammNr1_2021.pdf
PDF-Dokument [317.5 KB]

Infobrief Nr. 1 unseres 1. Vorsitzenden Siegfried Arlart vom 01.01.2021

Info-Brief 2021-1.pdf
PDF-Dokument [697.2 KB]

Eine Bitte an alle Mitglieder:

 

In Kürze erhalten wir alle einen neuen DGV-Ausweis mit dem, ab 2021 nach WORLD HANDICAP SYSTEM berechnetem HCPI.

Es werden die derzeit sechs verschiedenen Handicap-Systeme zu einem einheitlich geltenden World Handicap System vereint.

Dadurch erhalten wir alle ein neues HCPI, welches ihr bitte an info@bergische-golfer.de meldet solltet.

Wer nicht bis zum Eintreffen seines neuen Golfausweises warten möchte, kann sich unter www.golf-dgv.de  schon jetzt sein neues HCPI bereits ansehen und hat danach immer seinen digitalen Clubausweis per Mobiltelefon griffbereit dabei. 

alle Mitglieder werden gebeten, die aktuell eingestellte VEREINSRANGLISTE im Mitgliederbereich bezüglich ihrer Vereinszugehörigkeit zu überprüfen und die neue Stammvorgabe in jedem Fall mitzuteilen!

Formulare dazu sind im Mitgliederbereich zu finden, oder direkt an 

 info@bergische-golfer.de

Der Vorstand der Sportgemeinschaft Bergische Golfer e.V. wünscht allen Mitgliedern des Vereins und den Lesern dieser Webseite ein frohes, gesundes, coronafreies und auch sportlich erfolgreiches Jahr 2021

Chronik 66 Jahre DBSV
Broschüre 66 Jahre DBSV Stand Dezember 2[...]
PDF-Dokument [1.3 MB]

Hier finden Sie uns

Sportgemeinschaft Bergische Golfer e.V.
Auf der Kante 71
42349 Wuppertal

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 202 478 19 19

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aufrufe der Webseite seit Veröffentlichung, anlässlich der 17. DBMG 2015 in Wuppertal

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sportgemeinschaft Bergische Golfer e.V.