Westdeutscher BetriebsSportVerband

LIGA-Mannschafts-Meisterschaft 2019

Die von den Mannschaftsführern gemeldeten Aufstellungen und die Ergebnisse der einzelnen Spieltage findet ihr unter den jeweiligen Spieltagen.

 

Den 4. Spielttag der

WBSV-Mannschafts-Meisterschaft 2019

gewinnt die BSG Stadt Düsseldorf

 

mehr Infos und die Mannschaftsergebnisse findet ihr unter dem 4.Spieltag am 04.08.2019 beim GC Aldruper Heide oder HIER

Nicht ganz aktuelles Foto (von 2018) des Tagessiegers, die Mannschaft der BSG Stadt Düsseldorf
               
  Tabellenstand der 2. WBSV-Liga Mannschafts-Meisterschaft 2019  
  Stand nach dem 4.Spieltag am 04.08.2019 beim Golfclub Aldruper Heide (Ausrichter: BSG Provinzial Münster)  
   
   
  Platz Betriebssport-Mannschaft Spiel-Tag Brutto-Punkte Netto-Punkte Gesamt-Punkte  
  1 BSG Allianz Köln 4 56,50 487 543,50  
  2 BSG RWE Essen 4 53,00 479 532,00  
  3 SG Bergische Golfer Wuppertal 4 50,75 472 522,75  
  4 BSG Stadt Düsseldorf 4 50,50 466 516,50  
  5 BSG Provinzial Münster 4 34,75 352 386,75  
  6 BSG BTC 3M Düsseldorf 4 38,00 265 303,00  
  7 BSG APTIV Wuppertal 4 16,50 143 159,50  
               
Aktualisierte Rahmenbedingungen und Regularien in der mit den in 2018 teilnehmenden BSGen abgesprochenen Fassung. Wie ebenfalls festgelegt sind Änderungen bis zum Beginn der Meisterschaftssaison 2019
2019_Regeln_WBSV_Liga (2).pdf
PDF-Dokument [217.0 KB]

WBSV-LIGA-Mannschafts-Meisterschaft 2019

Aktualisierte Rahmenbedingungen und Regularien in der, mit den in 2018 teilnehmenden BSGen abgesprochenen Fassung:

 

  • Jede teilnehmende Mannschaft kann, muss aber nicht, im Laufe der Saison ein Turnier ausrichten, welches als Spieltag gewertet wird. Für dieses Turnier müssen 5 bzw. 4 Startplätze für jede teilnehmende Mannschaft vom Veranstalter reserviert werden. 

  • Jede BSG aus dem Bereich des WBSV kann eine Mannschaft melden. Bei bis zu max. 8 teilnehmenden Mannschaften, bestehen diese jeweils aus max. 5 Spieler/innen. Melden sich mehr als 8 Mannschaften zum Ligabetrieb an, so bestehen die einzelnen Mannschaften nur noch aus max. 4 Spieler/innen.

  • Die jeweiligen Turniere dürfen sich nicht mit Qualifikationsturnieren zu den 21. DBMG 2019 und den 23. ECSG 2019 überschneiden.

  • Jedes teilnehmende Mannschaftmitglied hat sich gemäß den Turnierausschreibungen beim Veranstalter anzumelden. Der/die Mannschaftsführer/in jeder teilnehmenden Mannschaft meldet vor Turnierbeginn (einen Tag nach dem offiziellen Meldeschluss des Veranstalters) seine/ihre Mannschaft mit den Namen der max. 5 (oder 4) Spieler/innen bei der Spielleitung mit dem Melde-Formular an, welches auf der jeweiligen Spieltagseite zu finden ist. Die Zusammensetzung der einzelnen Mannschaften kann ständig wechseln und zu jedem Spieltag können demnach andere Spieler/innen von dem/der Mannschaftsführer/in gemeldet werden.  

  • Ab 2019 gibt es ein Streichergebnis innerhalb jeder Mannschaft, damit auch den kleineren BSGen, mit vielleicht nur 3 oder 4 gemeldeten Spieler/innen eine größtmögliche Chancengleichheit gegeben wird. Bei bis zu 8 gemeldeten Mannschaften kommen demnach 4 von 5 Ergebnissen in die Wertung und bei über 8 teilnehmenden Mannschaften nur 3 von 4 Ergebnissen. 

  • In die Wertung (max. HCP -36) für den einzelnen Spieltag kommen 25% der Gesamt-Brutto- (die Nachkommastelle wird ab- bzw. aufgerundet) und alle Nettopunkte der gemeldeten Mannschaftsspieler/innen, die danach in die Liga-Tabelle übernommen werden. Dieser Wertungsmodus soll auch einen Ausgleich zwischen Spielern/innen mit niedrigem und hohen HCP ermöglichen. 

  • Aus organisatorischen und Kostengründen erfolgen die Auswertungen der einzelnen Spieltage manuell durch die Spielleitung. Unter Umständen kann dies eventuell auch erst einen Tag nach dem Spieltag erfolgen. Alle Ergebnisse der einzelnen Spieltage und die Tabelle werden auf dieser Seite veröffentlicht. 

  • Am Ende der Saison wird der Liga-Meister mit dem Wanderpokal geehrt.

  • Grundsätzlich gelten zu allen Spieltagen/Turnieren die jeweiligen Ausschreibungen des Ausrichters, bei dem sich auch jede/r Mitspieler/in wie bisher anmelden muss.

Hier finden Sie uns

Sportgemeinschaft Bergische Golfer e.V.
Auf der Kante 71
42349 Wuppertal

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 202 478 19 19

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aufrufe der Webseite seit der 17. DBMG 2015 in Wuppertal

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sportgemeinschaft Bergische Golfer e.V.