22.08. bis 24.08.2019

21.Deutsche Meisterschaft 2019

SG Stern Rastatt

-Anmeldungen nur für Qualifikanten möglich- 

Turnierbericht Deutsche Betriebssport-Meisterschaft Golf Karlsruhe 2019

 

Ein Teilnehmerfeld von 210 Golfer und Golferinnen spielte am 23./24. August 2019 um den Deutschen Meistertitel im Betriebssport in einer Einzel- und in einer Mannschaftswertung. Zählspiel in den Klassen A und B sowie Zählspiel nach Stableford in den Klassen C und D waren die Wertungskriterien. Das Teilnehmerfeld musste sich auf hochsommerlichen Witterungsverhältnissen, trocken, knapp 30 Grad C und wenig Wind, einstellen. 

Gespielt wurde auf zwei vom Design völlig unterschiedlichen Golfplätzen. Der GC Gut Scheibenhardt liegt in stadtnaher Lage von Karlsruhe. Es ist ein ebenes Gelände mit Seenlandschaften und Biotope. Durch Büsche und  Bäume erhält er den Charakter eines Parkland Kurses. 30 km entfernt wurde als 2. Platz der GC Bruchsal zur Zusammenarbeit gewonnen. Hier prägt das sehr hügelige Landschaftsbild den sehr anspruchsvollen Golfplatz. Blinde Schläge vom Tee und in die Grüns sind hier gefragt. 

Der Ausrichter, die SG Stern Rastatt in Deutschland, gelang rundherum eine tolle Veranstaltung. Im Spielerhotel Radisson Blu in Karlsruhe-Ettlingen fand am Donnerstag Abend ein „Get-Togehter“ statt. Es folgte am Freitag Abend ein Grillbuffet und als Höhepunkt am Samstag ein Galaabend mit der Siegerehrung.

Deutscher Betriebssportmeister im Golf 2019 wurde mit insgesamt 154 (78 und 76) Schlägen = 10 über Par Philipp Reinermann, StV. -3,1 vom GC Zur Vahr Bremen.

Bei den Damen überzeugt Hedwig Verreschi, BSG Sparkasse Köln/Bonn, Kölner GC, mit 168 (84 und 84) Schlägen. Sie blieb damit 24 Schläge über Par. Sie verbesserte ihr Handicap auf -10,6

Teilnehmer unserer SG Bergische Golfer erzielten gute Mittelplätze in ihren jeweiligen Klassen. 

Hier war erwartungsgemäß Yannick Joppien in der Klaase A als 11. bester Teilnehmer.

In der Klasse B erreichte Michael Joppien einen nicht ganz zufriedenstellenden 41. Rang.

In der Klasse C wurde Richard Wehr guter 19., Siegfried Arlart 29. und Harald Nithammer 31.

In der Klasse D erreichte Stephan Röder nach unglücklicher erster Runde noch einen versöhnlichen 47. Rang.

Alle Bergischen Golfer waren überzeugt, dass eine bessere Platzierung in den einzelnen Klassen möglich war.

Bei den Mannschaften siegte die BSG DZ Bank mit insgesamt 224 Nettopunkten.

Eine komplette Siegerliste ist im Turnierkalender unter 21. DBM/Ergebnisse einsehbar. 

 https://www.bergische-golfer.de/turnierkalender-2019/22-24-08-2019-21-dbmg-sg-stern-rastatt/

 

Siegfried Arlart

Vorsitzender

 

 

Vorbericht zur 21. Deutschen-Meisterschaft im Golf

in der Westdeutschen Zeitung am 07.08.2019

Vorbericht 21. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft Golf

Die letzten bundesweiten Qualifikationsturniere im Golf sind beendet. An der 21. Deutschen Betriebssport-Meisterschaft (DBM) im Golf nehmen von unserer SG insgesamt 7 Golfer teil. Dies sind Richard Wehr, Stephan Röder, Michael Joppien, Yannick Joppien, Harald Nithammer, Ralf Zwirner und Siegfried Arlart.

Für die Mannschaftswertung der Bergischen Golfer werden 2 Mannschaften gemeldet.

Die DBM wird dieses Jahr vom 22.08. bis 24.08. im Raum Karlsruhe/Bruchsal, auf den Plätzen das GC Bruchsal und dem GC Hofgut Scheibenhardt  ausgetragen. Ausrichter ist die SG Stern Rastatt im SG Stern Deutschland unter der Gesamt-Turnierleitung von Thomas Mergl und Thomas Müller.

Alle Abendveranstaltungen, einschließlich der Siegerehrungen finden im Spielerhotel Radisson Blue Karlsruhe-Ettlingen statt. 

Bodo Christ (DBSV-Golfbeauftragter) und Charlotte Klein-Sonnenhol nehmen an einem Begleiterturnier im GC Johannistal teil.

Der Vorsitzende der SG Bergische Golfer und gleichzeitig Vorsitzender des Golfausschusse des BKV Wuppertal hofft auf vordere Platzierungen in den Einzel- und Mannschaftswertungen.

Siegfried Arlart

Ausschreibung zur 21. Deutschen Meisterschaft der Betriebssportler im Golf 2019
21_DBM_GOLF_2019_Ausschreibung_Finale.pd[...]
PDF-Dokument [379.0 KB]

Auf das Bild klicken und ihr könnt mehr vom Ausrichter erfahren

Als Austragungsorte der Meisterschaften sind der

Golfclub Bruchsal und der Golfclub Hofgut Scheibenhardt vorgesehen

Hier finden Sie uns

Sportgemeinschaft Bergische Golfer e.V.
Auf der Kante 71
42349 Wuppertal

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 202 478 19 19

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aufrufe der Webseite seit der 17. DBMG 2015 in Wuppertal

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sportgemeinschaft Bergische Golfer e.V.